Skip to main content

LoveScout24 Test

Es ist für viele Menschen in dem Alltagsstress nicht leicht, Partner für eine ernste Beziehung kennenzulernen. Es gibt unzählige Singlebörsen, die einem das Glück versprechen. Dazu wird hier einmal ein Lovescout24 Vergleich gemacht. Lovescout24 hat Erfahrung mit der Liebe. Denn hier gibt es für die Mitglieder jeden Tag tausende neue Menschen kennenzulernen. Wie alles funktioniert, ob die Anmeldung schnell geht und welche Möglichkeiten man hat, erfährt man hier. Denn hier werden einige der aussagekräftigsten Testberichte ausgewertet und zusammengefasst.

 

 

 

 

Zunächst die allgemeinen Informationen zu dem Lovescout24 Test

LoveScout24 Test

Die Plattform war früher einmal FriendScout24. Diese ist bis dahin aus der TV-Werbung einem breiten Publikum bekannt gewesen. Die Beliebtheit dieser Börse war damals überdurchschnittlich gut.

Seit 2016 nun ist die Umbenennung in LoveScout24 erfolgt. Mit dem neuen Namen will sich die Singlebörse von Freundschaftsportalen abgrenzen und spricht gezielt nur Singles an, die ernsthaft auf Partnersuche sind. Also stehen die Flirtchancen bei LoveScout24 sehr gut! Hier einmal der Lovescout24 Vergleich zu anderen Börsen:

Aktuell hat Lovescout24 beim Test über 1 Million monatliche Nutzer in Deutschland. Seit der Neugründung hat man bereits 32 Millionen Registrierungen verbucht. Jeden Tag kommen 10.000 neue Registrierungen dazu. Das Verhältnis der Geschlechter besteht zu 57 Prozent männlichen Mitgliedern zu 43 Prozent weiblichen Mitgliedern.

 

 

Wie man sich hier ein Profil neu erstellt

Lovescout24 Praxis Test

Auf den ersten Blick gestaltet sich die Anmeldung bei dem LoveScout24 Test sehr einfach. Es gehört in den ersten Schritten dazu, dass man erstmal sein Geschlecht angibt und was man hier eigentlich genau sucht. Dann muss man den Geburtstag und seine PLZ des aktuellen Wohnortes angeben. Schon ist man dabei, sich ein eigenes Pseudonym auszudenken. Nachdem dann auch noch die Mailadresse eingegeben worden ist und man sich ein Passwort angelegt hat, wird die Anmeldung von Lovescout24 per Mail bestätigt. Zuletzt einfach auf den Bestätigungslink der Mail klicken und man kann loslegen.

 

Hier sind sich alle einig: das Anmelden ist sehr simpel. Selbst wenn man wenig Ahnung mit dem Web hat, kommt man hier zurecht. Alle Tester vergeben hier im LoveScout24 Vergleich 5* von 5 Sternen.

 

Das Profil muss aber noch modifiziert werden

Singlebörse Chat

Damit man bei der LoveScout24 Erfahrung auch viele geeignete Chatpartner findet, sollte man sich bei der Auswahl des Bildes und bei der Beschreibung im Profil Mühe geben. Das erhöht die Chancen für Chats oder sogar ein Treffen in naher Zukunft. Auch die Interessen und ein kleiner Begrüßungstext kann angegeben werden. Zusätzlich kann man noch einige “Flirtfragen” beantworten. Ein Vorteil ist, dass jeder Lovescout24 für einen Test nutzen kann. Ein Lovescout24 Test ist also für jeden ohne Risiko möglich. Wer seine Chancen nochmals steigern möchte, der sollte sich über eine Premium – Mitgliedschaft Gedanken machen.

 
 
 
 
 

Die besonderen Funktionen bei LoveScout24

Lovescout24 – Die Online-Kontakt-Area

Das ist eine kleine Besonderheit in diesem Portal. Dort kann zu jeder Tages- und Nachtzeit geflirtet und getextet werden. Im Privatchat kann man Mitglieder auch direkt anschreiben. Hier sind tausende Mitglieder gleichzeitig online, sodass eine Kontaktaufnahme sehr leicht fällt.

Lovescout24 – Die Suchfunktion

Hier kann man im Prinzip eine “Umgekehrt – Suche” starten. Man sucht im Prinzip nach dem Menschen, deren Kriterien man erfüllt. Das macht LoveScout24 im Vergleich zu anderen geschickt: das Portal registriert, welche Profile man besonders mag und mit wem man gerne flirten würde. Diese Personen werden einem dann angezeigt. Hinzu kommt auch noch das sogenannte “Dateroulette” und “Kennen Sie schon…”. Nach den angegebenen Wünschen/Eigenschaften, die man bei einem potenziellen Partner hat, bekommt man entsprechende Vorschläge. Diese gehen dann täglich ein und man kann diese in Ruhe durchsehen.

 

Man kann dabei “Ja” oder “Nächste/r” anklicken, je nachdem ob der Vorschlag gefallen hat.
Diese Funktion finden alle im Lovescout24 Test großartig. Hier werden 4,5 von 5* vergeben.

Lovescout24 – Der Booster

Lovescout24 Booster

Dabei wird das eigene Foto unter “beliebte Profile” besonders herausgehoben. So sehen andere Mitglieder das eigene Foto ganz oben und man bekommt laut der Lovescout24 Erfahrung auch mehr Anfragen und Mails. Darauf kann man auch entsprechend reagieren, sollte jemand Interessantes dabei gewesen sein. Diese Booster sind allerdings nicht kostenlos. Man kann einzelne Booster kaufen oder lieber ein preisgünstiges Booster-Paket erwerben. LoveScout24 ist im Vergleich zu anderen Plattformen hier recht günstig.

Lovescout24 – Noch mehr Extras bei den Funktionen

Sollten sich zwei Mitglieder gegenseitig mit “Gefällt mir” geliked haben, so bekommt man das sofort mit. Auf und im Profil erscheint in dem Fall ein Doppel-Stern. Damit ist man sich seiner Sache sicher und kann los flirten.

Wer es diskreter mag: es gibt auch einen Unsichtbar-Modus.
Hiermit kann man für ganze 24 Stunden durch alle Profile scrollen, ohne das andere davon erfahren.

Lovescout24 – Der Abwesenheitsmanager

Sollte man für einige Zeit mal nicht online sein wollen, vielleicht aufgrund eines Urlaubs, so kann man bei LoveScout inaktiv schalten. So kann man interessierten Mitgliedern dennoch zeigen, das man weiterhin im Rennen ist und sich nur eine Pause gönnt.

Sympathische Marker bei #LoveYourImperfections

Hierüber kann man auch über kleine Macken informieren. Aber auf eine sympathische Weise. Zur Auswahl stehen u.a. “Ich bin ein Tagträumer”. Hierfür gibt es auch eine Suchfunktion, falls man einen Partner mit einer bestimmten Macke für sich sucht.

 

Single-Events

Der LoveScout24 Test zeigt, dass es in größeren Städten mehr als 100 AfterWork-Events jeden Monat gibt, bei denen man als LoveScout24 Mitglied teilnehmen kann. Dabei sind unterschiedliche Events veranstaltet worden: Kochkurse, Cocktailkurse, diverse Abendveranstaltungen, Workshops, Ausstellungen und Verkostungen. In der Regel kann man dabei 30 bis 40 Teilnehmer kennenlernen. Das macht noch mehr Lust auf einen LoveScout24 Test.

 

Welche Leistungen sind kostenfrei?

Hier sind alle Funktionen, die man bei einem LoveScout24 Test nutzen kann:Kostenlos

– die Suchfunktionen
– einstellen einer Kontaktanzeige
– die Detailsuche in “Wer-ist-online”
– das Ansehen von anderen Nutzerprofilen
– die Nutzung des selbstlernenden Matching-Systems
– die Teilnahme am Dateroulette
– Nachrichten an Mitglieder schreiben

 

Was eine Premium-Mitgliedschaft kostet

Lovescout24 Premium

Folgende Mitgliedschaften stehen zur Auswahl

1 Monat zu 44,99 EUR Gesamtkosten
3 Monate zu 104,97 EUR Gesamtkosten
6 Monate zu 179,94 EUR Gesamtkosten
12 Monate zu 299,88 EUR Gesamtkosten

Eine Besonderheit ist, dass Personen im Alter von 18-29 Jahren nur die Hälfte zahlen.
Man kann mit einigen Tricks aber auch sparen:

Wenn man mit 10 Erstkontakten am Tag auskommt, dann kann man 5 EUR im Monat sparen.
Das Gleiche gilt für 25 Erstkontakte, dann aber nur 3 EUR weniger pro Monat.
Das muss jeder für sich entscheiden, ob diese Preise in Ordnung sind. Sicherlich findet man kostenlose Features als Nutzer erstmal besser. Doch die LoveScout24 Erfahrung zeigt: man hat durch die Premium – Funktionen tatsächlich mehr Chancen als ohne diese.

 

Welche Vorteile eine Premium-Mitgliedschaft bietet

FlirtMails ohne Limit versenden
– Die App von LoveScout24 im Test vollumfänglich nutzen
– Die Tickets für die AfterWork-Single-Events sind günstiger

 

Als Extra gibt es auch Funktionen, die für alle Mitglieder sinnvoll sind

– Die Funktion “Connect” – Auch “Nicht-Premium-Mitgliedern” erlaubt man das Anschreiben (9,99 EUR pro Monat)
– Mit “Select” steuert man, wer einen sehen kann (5 EUR pro Monat)
– Der zuvor erwähnte “Booster” (1,99 EUR einzeln oder 11,89 EUR für 10 x)
– Oder die ebenfalls vorgestellte Funktion “Unsichtbar” (24 Stunden für 1,99 EUR)

 

positive Bewertung Single-Chat

Die Kundenfreundlichkeit

LoveScout24 hat im Test gut abgeschnitten. Auf der Internetseite unter “Impressum” findet man recht schnell alle nötigen Kontakte. Egal ob man auf dem Postweg, telefonisch oder per E-Mail dort jemanden erreichen möchte: es wird funktionieren. Ein LoveScout Test damit hat ergeben, dass der Support sich innerhalb von 24 Stunden tatsächlich meldet. Zusätzlich sei noch erwähnt, dass man bei der Kündigungsfrist von LoveScout24 im Vergleich zu anderen Anbieter sehr kundenfreundlich ist. Hier beträgt die Frist nur 3 Tage

Die Vor- und Nachteile bei LoveScout24

Wie bei jeder Plattform gibt es gute Aspekte und auch ein paar weniger Gute. Fangen wir erstmal mit den richtig Guten an:

Die Vorteile von LoveScout24:

– es gibt von jungen bis hin zu jung gebliebenen Singles viel Auswahl
– gehobenes Niveau unter den Singles im Vergleich zu anderen Plattformen beim LoveScout24 Test
– Berichte von guten Erfolgsquoten jemanden Kennenzulernen
– die Anmeldung ist kostenlos
– Die Preise sind in Ordnung für die Leistungen
– Nachrichten verfassen ist kostenlos
– die App ist kostenfrei nutzbar

Die Nachteile von LoveScout24:

– automatische Verlängerung der Premium-Mitgliedschaft bei ausbleibender, fristgerechter Kündigung
– um einen Partner zu finden, muss man Zeit investieren
– viel Werbung bei kostenloser Nutzung
– die 25 Fragen sind nur für Frauen kostenlos

Lovescout24 Test ErgebnisLoveScout24 Fazit

Wer bei Lovescout24 die Erfahrung machen möchte, der kann sich auf eine benutzerfreundliche Oberfläche und auf eine seriöse Singlebörse freuen. Durch die Masse an Mitgliedern fällt einem das Kontakteknüpfen sehr leicht. Wer bei LoveScout24 den Test für sich macht, der wird zu dem gleichen Ergebnis kommen. Es gibt dort viele interessante Partner, die sich gerne zu Dates verabreden möchten. LoveScout24 ist im Vergleich besser als viele andere Konkurrenten unter den Singlebörsen. Sicherlich müsste man für sich selbst entscheiden, ob man Premium- oder ein normales Mitglied werden möchte. Dafür gilt es abzuwägen.

Die Anmeldung lohnt sich definitiv und der Kundenservice ist großartig. Dabei sind sich alle einig, die einen LoveScout Test gemacht haben. Es werden durchgehend 4,5 von 5 * oder 92 von 100 Punkten vergeben.

 

LoveScout24 Erfahrungen

Wer einmal eine Singlebörse getestet hat, der macht eine subjektive Erfahrung. Deshalb gehen die Meinungen bei so etwas weit auseinander. LoveScout24 hat im Test viele Nutzer überrascht. Das liegt vor allem an dem Gesamtpaket und der Kundenfreundlichkeit. Jedoch interessiert einen Nutzer viel mehr, wie einzelne Personen eine LoveScout24 Erfahrung gemacht haben.

Es gibt eine Userin, die gleich zwei Liebesgeschichten aus einer LoveScout24 Erfahrung erzählen kann. Über die Partnerbörse LoveScout24 hat sie ihren Ex und Vater ihres Sohnes kennengelernt. Aber auch der aktuelle Partner wurde dort kennengelernt. Diese LoveScout24 Erfahrung hat also gleich zwei länger Partnerschaften hintereinander für diese Userin gebracht.

 

Lovescout24 Vergleich – Partnersuche kann so einfach sein

Generell teilt die junge Mutter die Ansicht vieler Menschen, dass die Suche nach einem Partner online viel einfacher ist. Das kommt nicht nur vom stressigen Alltag. Ein weiterer Aspekt ist es, dass die Gesellschaft sich in Sachen Kommunikation wohlmöglich verändert hat. Die meisten Dinge werden heute online geregelt. Weshalb also nicht auch die Suche nach dem Lebenspartner?

Diese Userin hat einige Partnerbörsen ausprobiert und kann LoveScout im Vergleich mit anderen Börsen beurteilen. Irgendwann kam dann auch der LoveScout24 Test. Ihr persönlich reichen bei LoveScout24 der Erfahrung nach die kostenlosen Funktionen für ihre Bedürfnisse im Online-Chat. Meine eigene Erfahrung diesbezüglich ist tatsächlich, dass Frauen in Partnerbörsen im Prinzip kein Premium Account brauchen. Auch von Freunden und Kollegen höre ich so etwas oft.

 

Lovescout24 Vergleich – kostenlos oder Premium Account?

Der LoveScout24 Test kommt auch zu dem Ergebnis. Das geht oftmals zum Leidwesen der Männer. Denn die wiederum sollten schon einen Premium Account pflegen. LoveScout24 ist im Vergleich also keine Ausnahme. Auch hier habe ich die Erfahrung schon gemacht, dass in Online-Partnerbörsen die klassische Rollenverteilung vorherrscht.

Der Mann macht den ersten Schritt und schreibt deshalb zuerst eine Nachricht. Man sieht deshalb bei einigen Männern auch schon mal die Bitte an die Frauen, auch mal den ersten Schritt zu wagen.
Dennoch zahlen die Männer der LoveScout24 Erfahrung nach wie vor gerne für dieses “Privileg”.

 

Lovescout24 Test – Wer zahlt, der meint es ernst

Vielleicht ist das auch gut so, dass die Männer eher gezwungen sind etwas zu bezahlen. Zu meiner Zeit in Online Chats haben Männer, die bei manchen Plattformen nicht zahlen mussten, auch Frauen angeschrieben, die eigentlich gar nicht das Interesse geweckt hatten. Da wurde erstmal versucht, mit so vielen Frauen wie möglich anzubandeln. Selektiert wurde später.

LoveScout24 ist im Vergleich zu anderen Plattformen aufgrund der ganzen Atmosphäre verbindlicher und vertrauenswürdiger als andere Börsen. Das machen unter anderem die ganzen Zusatzfunktionen und Events aus. Wer hier Online ist, investiert Zeit und meist auch Geld. Mit diesem Aufwand leisten sich die meisten keine zwielichtigen Chats oder unehrliche Affären.

 

Lovescout24 Erfahrung – Die wahre Liebe finden?

Eine Userin hat sich mit ihrem jetzigen Partner schon beim auf Chatten LoveScout24 gut verstanden. Da wurde schon bald ein zwangloses Treffen zu einem Kaffee draus. Nach und nach hat man den Kontakt auf das Telefon verlegt. Die Userin findet, dass die Gestaltung der Profile das Ganze ausmachen. Denn hier kann man schon sehen, welche Gemeinsamkeiten man hat und was vielleicht nicht so sehr passt.

Auch in meinem Freundeskreis haben zwei gute Freundinnen ihren immer noch aktuellen Lebenspartner gefunden. Zuerst hat die eine uns berichtet, dass sie sich bei LoveScout24 für einen Test angemeldet habe. Sie wollte sehen, wie das für sie so läuft. Etwa ein halbes Jahr später berichtete sie von einem sympathischen Mann, denn sie jetzt datet. Dieser junge Mann ist mittlerweile seit 5 Jahren ihr fester Freund. Darauf hat sich auch meine zweite Freundin angemeldet. Sie ist nun seit drei Jahren in einer Beziehung und die beiden sind im Mai dieses Jahres zusammengezogen.

 

Lovescout24 Selbsttest

Ich selbst wollte LoveScout24 auch mal einem Test unterziehen. So habe ich mich vor Kurzem selbst angemeldet. Die Einrichtung des Kontos und das Anlegen des Profils sind sehr einfach. Dennoch ist es etwas zeitintensiv, wenn man es richtig ausgestalten möchte. Doch das sollte man in Kauf nehmen, wenn man hier ernsthaft etwas aufreißen will. Mir fällt auf, das hier auch viele andere ihr Profil mit Mühe gestaltet haben. Das gibt mir beim Chatten und bei der Kontaktaufnahme irgendwie ein gutes Gefühl.

Ein bisschen Spaß wie bei einem Spiel macht es sogar, sich hier durch zu scrollen. Auch die Bedienung der Suche ist angenehm. Man kann hier genau die Kriterien eingeben, die einem wichtig erscheinen.

Bisher bin ich seit 2 Wochen angemeldet. Bisher habe ich auch schon einige nette Kontakte online gepflegt. Ich kann mir gut vorstellen, hier auch jemanden zu treffen. Wer weiß, vielleicht klappt es bei mir auch, genau wie bei meinen beiden Freundinnen. LoveScout24 ist im Vergleich zu anderen Plattformen meiner Ansicht nach sehr gelungen für die Partnersuche.

 

Das Fazit – Lovescout24 Test

Die Nutzung ist einfach, die Atmosphäre ist vertrauenswürdig. Der LoveScout24 Test hat gezeigt, dass die meisten User das Portal gut finden. Sicherlich hat jeder den ein oder anderen Punkt, der ihm nicht gefällt. Dennoch ergibt es als suchende Person Sinn, die LoveScout24 Erfahrung selbst zu machen. Denn ein LoveScout24 Test kostet nichts. Auch wer die Premium Mitgliedschaft später nimmt, der kann nichts falsch machen. Denn LoveScout24 hat sich im Test auch als sehr kundenfreundlich erwiesen. Jeder der auf der Suche ist, der soll ruhig seine LoveScout24 Erfahrung machen. Es wird keine Schlechte sein.

 

Zu LoveScout24 »


Kommentare

Aron Weber 12. Oktober 2019 um 21:36

LoveScout24 kann man wirklich mit bestem Gewissem weiterempfehlen. Die Anmeldung dauert nur wenige Minuten und was die Mitglieder betrifft, finde ich, dass man hier einfach die größte Auswahl unter allen Singlebörsen hat. Das Portal soll ja auch mehrere Millionen Mitglieder haben und somit die meisten Nutzer von allen haben. Konnte bisher jedenfalls sehr spannende Kontakte knüpfen und hatte auch schon zwei unkomplizierte Treffen. 😉 Wobei man aber auf der Plattform auch etwas Ernsthaftes finden kann.

Antworten

Lebensfreunde Test – 11/2019 ++Aufgepasst++ Das müssen Sie wissen 2. August 2019 um 14:59

[…] LoveScout24 Test […]

Antworten

Welche Lablue Erfahrung haben Nutzer der beliebten Singlebörse? 24. Juli 2019 um 15:44

[…] LoveScout24 Test […]

Antworten

Sebastian Reichelt 4. Juli 2019 um 4:11

Vielen Dank für den tollen Artikel. Ich war erst grundsätzlich skeptisch mich bei LoveScout24 anzumelden. Hatte aber nach der Anmeldung schon direkt Kontakte und die warten ganz nach meinen Vorstellungen, bis auf wenige Ausnahmen. Eine SInglebörse, welche ich defintiv weiterempfehlen kann ist LoveScout24!

Antworten

Nico Keller 28. Juni 2019 um 1:53

Ich bin auf der Suche nach einer Singlebörse für jüngere Leute, da ich 27 bin. Habe den Bericht hier durchgelesen, und bin nun davon überzeugt, dass ich mich mal anmelden Sollte. Danke für die ausführlichen Informationen!

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


Diese Internetseite verwendet Cookies, um deren Inhalte für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können. Mehr Informationen