Sie-Sucht-Sie.ch Test

Startseite von Sie-Sucht-Sie.ch

Die Startseite der Singlebörse Sie sucht sie des ICONY Netzwerks.

Deutschsprachige Singlebörsen im Netz gibt es einige – die meisten ausgerichtet auf heterosexuelle! Das Angebot für gleichgeschlechtliche Partnervermittlung ist allerdings bei weitem noch nicht so ausgereift. Dabei finden immer mehr homosexuelle Paare zusammen. Seit Beschluss der gleichgeschlechtlichen Ehe in 2017 haben bis Dezember 2018 rund 33.000 homosexuelle Paare geheiratet. Das machen etwa 7 Prozent aller neuen Ehe aus, so das statistische Bundesamt.

Singlebörse.de hat die Partnervermittlung Sie sucht Sie etwas genauer betrachtet und zeigt, wie gut die Singlebörse für Lesben abschneidet. Der große Sie sucht Sie Test. Wie schneidet Sie sucht sie im Vergleich zu anderen Singlebörsen ab? Gibt es einen Unterschied zu den Hetero-Singlebörsen? Welche Sie sucht Sie Erfahrungen haben andere Mitgliederinnen gemacht?

Der Test von Sie sucht Sie teilt sich in genau zwei Testabschnitte auf. Im ersten Abschnitt geht es darum einen objektiven ersten Eindruck zu vermitteln und im zweiten Abschnitt bekunden die Mitgliederinnen ihre subjektive Meinung. Es gibt insgesamt sechs Prüfungen im Sie sucht Sie Vergleich, die am Ende des ersten Teils kurz und knapp zusammengefasst werden.

Der letzte Teil beschäftigt sich damit die gemachten Sie sucht Sie Erfahrungen der Mitgliederinnen auszuwerten. Am Ende wird ein Fazit gezogen. Durch dieses Testverfahren bekommt der Leser einen ganzheitlichen Sie sucht Sie Testbericht, der verschiedene Meinungsperspektiven beinhaltet.

Sie sucht sie Test Teil 1: Der Sie sucht sie Vergleich

Sie-sucht-sie.ch ist Mitglied des ICONY Netzwerkes, das seit 2002 seriöse und sichere Partnervermittlung vornimmt. Insgesamt kommt das Netzwerk auf 90 Singlebörsen, mit denen ICONY kooperiert. Die Singlebörse Sie sucht sie hat bereits rund 1,2 Millionen Mitglieder im DACH-Bereich. Sie sucht sie richtet sich vor allem an lesbische Frauen, die eine Partnerin fürs Leben finden wollen. Bei der Singlebörse Sie sucht sie steht Sicherheit und Datenschutz an erster Stelle.

Wie der Sie sucht Sie Vergleich ergeben hat besitzen rund 65 Prozent aller Frauen einen akademischen Abschluss. Insgesamt wird die Singlebörse zu rund 65 Prozent von jungen Frauen, im Alter zwischen 18 bis 35, benutzt und zu 35 Prozent von älteren Frauen ab 40 bis 60 +. Daraus folgt, dass die Sie sucht Sie Plattform von eher jungen Frauen besucht wird.

Sie sucht sie Test – die Anmeldung

Der Anmeldeprozess von Sie sucht Sie ist sehr einfach und in wenigen Minuten abgeschlossen. Äußert praktisch ist die Abfragung der persönlichen Daten vorab. Dadurch wird das Profil direkt ausgefüllt und kann danach direkt auf Partnersuche gehen. Die Abfragung kann auch zu einem späteren Zeitpunkt erfolgen, doch das Eintragen dauert dann etwas länger.

Ein wichtiger Hinweis: Je genauer das Profil ausgefüllt wird, desto höher die Chance einen Partner zu finden.

Womit Sie sucht sie wirklich punkten kann ist die händische Freigabe jedes einzelnen Profils. Konkret bedeutet das, dass jedes Profil einem Screening unterzogen wird und alle eingegebenen Daten auf Herz und Nieren manuell geprüft werden. Grund für dieses aufwendige Verfahren ist es Spam zu vermeiden. Zwar tendieren Frauen eher weniger zu kriminellen Machenschaften, doch das Risiko möchte Sie sucht sie auf keinen Fall eingehen, denn schließlich kann sich jeder anmelden.

20 Prozent der Registrierungen fallen durch und werden aussortiert. 80 Prozent bestehen die Freigabe und können auf Partnerfang gehen. Sie sucht sie nimmt lieber weniger Mitglieder anstatt alle auf – Seriosität steht hier im Vordergrund! Alle Frauen, die ernsthaft auf der Suche nach einer Partnerin sind, können einen ID-Check durchführen. Fällt dieser positiv aus, bekommt das Profil ein „ID-Checked“-Symbol. Als Dankeschön schenkt Sie sucht sie den Mitgliedern 5 kostenlose Nachrichten.

Der Sie sucht Sie Test hat ergeben, dass es verschiedene Möglichkeiten gibt, seine Partnerin bei Sie sucht sie zu finden. Wem das Standard Hin-und-Her-Geschreibe zu langweilig ist, kann von zwei Matching Systeme profitieren. Diese bestehen aus dem Fotoflirt, welches sich dem Tinder-Modell ähnelt und dem Fragenflirt, bei dem mindestens 5 Fragen beantwortet werden müssen, sodass man dann Top Matches angezeigt bekommt. Dass die Systeme funktionieren bestätigen die Quote erfolgreicher Vermittlungen, die bei 80 Prozent liegt.

Wie hoch sind die Kosten bei Sie sucht sie?

Das Preismodell ist vergleichsweise zu vielen anderen Singlebörsen sehr erschwinglich. Die Premium-Mitgliedschaft verfügt logischerweise über mehrere Funktionen, wie das unlimitierte Senden von Nachrichten.
Die Basis-Mitgliedschaft ist kostenfrei, kann allerdings einige Funktionen nur eingeschränkt nutzen, so wie die unbegrenzte Anzahl angezeigter Mitglieder. Doch das gute ist, dass die Singlebörse auch im Basis-Modus super genutzt werden kann. Premium-Mitglied ist nicht zwingend erforderlich, wie der Sie sucht sie Test ergeben hat.

Premium Mitgliedschaft bei Sie sucht sie

Bei Sie sucht sie unterscheiden sich die Preise nach den jeweiligen Laufzeiten. Das Preismodell bei anderen Singlebörsen ist häufig unterteilt in 6 Monate, 12 Monate und 24 Monate. Doch bei Sie sucht sie sind die Preise wie folgt gestaffelt:

12 Monate Premium-Mitgliedschaft:11,90 Euro / Monat
6 Monate Premium-Mitgliedschaft:16,90 Euro / Monat
3 Monate Premium-Mitgliedschaft:19,90 Euro / Monat
1 Monate Premium-Mitgliedschaft:34,90 Euro / Monat

Folgende Zahlungsarten stehen zur Wahl: EC-Karte, PayPal, Kreditkarte, Überweisung oder Lastschrift. Bei allen vier Mitgliedschaften, ist der Leistungsumfang identisch – unabhängig von der Laufzeit.

Nach Prüfung auf Rabattaktionen oder Vergünstigungen, hat der Sie sucht sie Test ergeben, dass dies bei der Singlebörse nicht vorhanden ist. Grund ist das günstige Preismodell von Sie sucht sie.

Wie ist die Kontaktaufnahme?

Mit anderen Mitgliederinnen in Kontakt zu treten gestaltet sich recht einfach. Jede Frau kann im Grunde jedes für sie interessante Profil anschreiben. Einfache direkte Kommunikation ohne Umwege so die Handhabung bei Sie sucht sie.
Außerdem hat der Sie sucht sie Test gezeigt, dass die Plattform nicht nur sehr übersichtlich gestaltet ist, sondern auch sehr professionell. Sobald die Gespräche regelmäßiger werden, ist es durchaus eine Überlegung wert auf Premium umzusteigen, da bei der kostenlosen Version nur eine bestimmte Anzahl an Nachrichten verschickt werden kann.

Bedienung und Profil

Wie der Sie sucht sie Vergleich gezeigt hat, ist die Navigation der Singlebörse selbsterklärend. Selbst technisch unbegabte kommen wunderbar zurecht. Es ist alles auf einen Blick ersichtlich. Im Header gibt es vier große Reiter. Dort ist einmal die Startseite, die Suche, die Matching-Systeme und das Profil zu finden. Im Footer dann die eher „unwichtigen“ Dinge, wie Impressum, Datenschutz und AGBs. Der mittlere Bereich ist für die Mitgliederinnen schätzungsweise an interessantesten, denn dort werden die Profile aus der Umgebung angezeigt und Echtzeit-Aktivitäten, wer sich z.B. gerade eingeloggt hat.

Die wichtigsten 5 Gründe für Sie sucht sie

1.) Sicherheit & Datenschutz

Für Sie sucht sie ist Sicherheit und Schutz der Daten das oberste Gebot. Die Einhaltung der strengen Bestimmungen des europäischen Datenschutzes ist für die Singlebörse selbstverständlich. Sehr vertrauenswürdig ist auch die deutsche Niederlassung des Unternehmens. Zudem kann Sie sucht sie mit den redaktionell geprüften Kontaktanzeigen punkten. Vor der Freigabe durchläuft jedes Profil ein Screening und wird händisch freigegeben. Dadurch soll Spam vorgebeugt werden. Nicht zu vergessen ist, dass hinter Sie sucht Sie auch nur Menschen sitzen, weshalb es sein kann das mal das ein oder andere Profil durchrutscht. Wem dies auffällt, kann das Profil über das Kontaktformular direkt melden.

2.) ICONY Netzwerk

Das Alleinstellungsmerkmal von Sie sucht sie ist ganz klar das ICONY Netzwerk, denn wer sich bei einer der Singlebörsen angemeldet hat, hat auch Zugriff auf alle anderen 89 Netzwerke. Das bedeutet man bekommt die Möglichkeit auch die Benutzer anderer Plattformen kennenzulernen. Somit dürfte die Chance, einen geeigneten Partner oder Partnerin zu finden, um einiges höher sein. Und das beste, der Preis bleibt gleich und verändert sich nicht. Die persönlichen Daten sind strengstens geheim und werden nicht an Dritte weitergegeben.

3.) Preis

Das Preiskonzept von Sie sucht sie ist einfach genial. Im Grunde zahlt man einen Preis für 90 verschiedene Plattformen. Das ist mehr als fair. Im Vergleich zu anderen Singlebörsen ist die Premium-Mitgliedschaft um einiges teurer und bekommt nur Zugriff auf eine Plattform. Auch die kurzen Laufzeiten passen zum Gesamtkonzept von Sie sucht sie. Die maximale Laufzeit beträgt 12 Monate. Nach Ablauf kann jederzeit verlängert werden.

4.) Seriosität

Trotz, dass jedes Mitglied alle 90 Plattformen nutzen darf, wird vorher kurz geprüft, ob diese Plattform sinnvoll ist. Bei einer Frauen- oder Männersinglebörse sollten auch wirklich nur Frauen oder Männer eintreten dürfen. Das „ID-Checked“ Symbol auf der Visitenkarte zeigt anderen Mitgliedern, dass der- oder diejenige es ernst meint. Die Prüfung kann z.B. durch die Vorlage eines Ausweispapiers erfolgen oder einer SMS.

5.) Hohe Erfolgsquote bei Kontaktanzeige

Der Sie sucht sie Vergleich hat gezeigt, dass die Erfolgsquote bei 80 Prozent liegt und viele Frauen eine feste Partnerin gefunden haben. Das Ergebnis überrascht nicht, denn das Konzept der Plattform an sich und des Netzwerkes ist einfach genial.

Vorteile bei Sie sucht sie

+ Sicher und Seriös
+ Zugang zu 90 Partnersinglebörsen
+ Spitze Preis-Leistungs-Verhältnis
+ keine langen Vertragsbindungen
+ 1A Kundenzufriedenheit
+ Frauen aus dem kompletten DACH Bereich

Nachteile bei Sie sucht sie

– Keine App zum Downloaden
– Zugang zu allen 90 Plattformen
– Keine Rabattaktionen

Fazit und Bewertung von Sie sucht sie im Überblick

Das Fazit des ersten Teils des Sie sucht sie Tests fällt durchwachsen, aber dennoch positiv aus. Sicherheit und Datenschutz hat bei Sie sucht sie oberste Priorität. Der Sie sucht sie Test hat außerdem ergeben, dass Mitglieder zu allen 89 Partnerbörsen Zugang haben, da sie dem ICONY Netzwerk angehören. Der Preis bleibt gleich. Was ein unglaublicher Vorteil darstellt. Dies kann gleichzeitig, aber auch nachteilig sein, da jeder, auch auf Frauen- und Männersinglebörsen, Zugang hat. Doch es wird vorab immer geprüft, sodass es zu keiner Vermischung kommt. Zum Nachrichten versenden braucht mindestens ein kostenloses Mitglied einen Premium-Account. Die Plattform an sich ist noch recht jung, lässt aber schon jetzt unglaubliches Potential erkennen. Die Preise sind unschlagbar. Dennoch zeigt auch diese Singlebörse minimale Schwächen auf, was sie aber nicht weniger empfehlenswert macht.

Anmeldung:10 / 10
Seriosität:9 / 10
Preis-Leistungs-Verhältnis:10 / 10
Kontaktaufnahme:8 / 10
Bedienung und Profil:9 / 10
Gesamturteil:9,7 / 10

Sie sucht sie Test Teil 2: Die Sie sucht sie Erfahrung

Der erste Teil des Sie sucht sie Tests ist nun abgeschlossen. Hier wurde ein objektiver Test durchgeführt. Im Folgenden geht es nun um die Erfahrungen der Sie sucht sie Mitgliederinnen. Dieser Teil basiert auf subjektiven Meinungen. Ein kurzer Hinweis vorab: Mitgliederinnen, die keine positiven Erfahrungen gemacht haben, werden schneller kritisieren. Der Test dient der Orientierung und zeigt ein Meinungsbild von vielen auf. Wie bei allem sollte man sich auch hier selbst ein Bild machen. Wie auch schon im ersten Teil des Sie sucht sie Tests, ist das Verhältnis positiver Sie sucht sie Erfahrung und negativer Sie sucht sie Erfahrung kräftig durchwachsen.

Die Auswahl an Mitgliedern

Für viele stellt die große Auswahl an potenziellen Lebenspartnerinnen kein Problem dar, ganz im Gegenteil. Was dennoch stark kritisiert wird ist, dass auch Männer Zugang haben können, da es eine reine Lesben-Singlebörse ist. Doch der Eintritt wird vorab immer geprüft, sodass kein Profil durchrutscht.
Die Sie sucht sie Kosten

Der Kostenpunkt wird von allen Mitgliederinnen als sehr gut bewertet. Das Investment von gerade einmal 11 Euro im Monat ist es für sie allemal wert. Ein paar wenige wünschen sich längere Laufzeiten, doch sollte diese abgelaufen sein, kann man immer noch verlängern. Insgesamt sind zu 95 Prozent die Frauen mit dem Preis-Leistungs-Verhältnis sehr zufrieden.

Die Sie sucht sie Nachrichtensystem

Ein sehr häufig genannter Kritikpunkt ist das Nachrichtensystem. Kostenlose Mitgliederinnen, die sich gegenseitig Nachrichten schicken möchten, können dies nur, wenn eine der beiden einen Premium-Account hat. Bedeutet also indirekt, dass man doch einen Premium-Account abschließen muss und das Basis-Modell nicht komplett uneingeschränkt nutzen kann. Wenn der Gegenüber natürlich schon ein Premium-Account hat, ist das etwas anderes.

Persönlichkeitstest und Matching System im Sie sucht sie Test

Großer Beliebtheit erfreuen sich die Matching Systeme „Fragenflirt“ und „Fotoflirt“. Diese Systeme ermöglichen es die große Liebe schneller zu finden.
Der Fragenflirt stellt verschiedene Fragen bereit, wovon mindestens 5 beantwortet werden müssen. Somit bekommt man nun Top-Matches vorgeschlagen.
Fotoflirt funktioniert im Grunde so wie Tinder. Es werden Profilbilder nach links oder rechts gewischt. Rechts bedeutet, dass das Bild gefällt und links bedeutet, gefällt nicht.

Fazit zur Sie sucht sie Erfahrung der Nutzer

Der erste Teil, sowie der zweite Teil des Sie sucht sie Tests ist sehr durchwachsen. Die ein oder andere Schwäche, die diese Singlebörse aufweist, ist nicht unbedingt dramatisch, dennoch ärgerlich und sollte optimiert werden.

Die Singlebörse hat vieles richtig gemacht. Da die Sie sucht sie Singlebörse erst seit knapp zwei Jahren existiert, gibt es hier und da noch Optimierungsbedarf. Das Preismodell sehen die Mitgliederinnen als absoluten Pluspunkt.

Gesamtfazit Sie sucht sie Test

Die Sie sucht sie Singlebörse zeichnet sich durch innovative als auch kreative Elemente aus. Eine große Bereicherung ist das Netzwerk, bestehend aus 90 Singlebörsen, die jedes Mitglied zum gleichen Preis vollumfänglich nutzen kann. Das Konzept und die Umsetzung sind gut. Ein Konzept, wie dieses ist bisher einmalig. Zudem ist es sicher.

Da die Singlebörse noch nicht lange auf dem Markt ist, weist sie hier und da ein paar kleiner Fehler auf. Die Kritikpunkte der Mitgliederinnen haben keinen Einfluss auf die Singlebörse. Dennoch sollten die Unstimmigkeiten optimiert werden.
An dieser Stelle kann Sie sucht sie uneingeschränkt empfohlen werden. Man sollte sich jedoch immer ein eigenes Bild machen.

Zu Sie-Sucht-Sie.ch »


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.